Allgemein

Bitte Corona- und Hallenregeln weiter beachten!

Aus aktuellem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass es im Interesse aller ist, sich sowohl die Corona- als auch die allgemeinen Hallenregeln einzuhalten.

Leider kam es in letzter Zeit immer wieder vor, dass sich nicht alle an die Regeln halten. Das ist schade, denn es sollte doch im Interesse von jedem von uns liegen, andere und sich selbst zu schützen und kein Risiko einzugehen, dass die Halle geschlossen wird. Daher noch einmal die dringende Bitte, sich strikt an diese Regeln zu halten (s.u.).

An dieser Stelle auch nochmals die Bitte, die Hallenplätze nicht mit Straßenschuhen zu betreten, sondern nur mit profilfreien Hallenschuhen.

Ansonsten gelten nach wie vor folgende Regeln (Stand: 12.01.2020):

  • neu (seit 09.01.2020): Ein Trainer kann das Spiel von maximal zwei Personen coachen, wenn er neben dem Platz steht – also auch nicht an der Bank, am Netzpfosten oder am Hochstuhl. Diese Elemente gehören zu einem Platz und sind somit vom Trainer nicht zu betreten! Der Trainer darf nicht ins Training eingreifen, z.B. in Form eines Anspielens! Diese Information kommt direkt vom Abteilungsstab Sport vom Hessischen Ministerium des Inneren und Sport. Der HTV empfiehlt ausdrücklich nur die Durchführung von Einzeltraining
  • Maximal zwei Spieler pro Platz (2 Spieler oder 1 Spieler + 1 Trainer)
  • neu (seit 26.11): Familientraining zu zweit mit einem Trainer ist ebenfalls möglich
  • neu (seit 17.12.): Ein Trainer kann das Spiel von maximal zwei Personen coachen, wenn er am Rand steht und mehrere Meter Abstand hält.
  • Doppel ist möglich, wenn alle vier Personen aus einem Hausstand kommen
  • Der Wettkampfbetrieb bleibt ausgesetzt (keine Turniere, keine Mannschaftsspiele)

Darüber hinaus gilt:

  • Maske überall abseits des Platzes tragen, auch im Hallenvorraum und auf dem Weg zu und von den Plätzen.
  • Das Betreten der Halle mit Straßenschuhen ist untersagt
  • Aufenthaltszeit im Hallenvorraum vor und nach dem Spiel ist kurz zu halten, aber maximal 5 Peronen
  • Im Hallenvorraum ist der Aufenthalt für Zuschauer, Begleitpersonen und „Abholservice“ nicht gestattet
  • Vor Spielbeginn (Einspielphase) bitte die Plätze über die Notausgänge für ca. 10 Minuten lüften
  • Grundsätzlich den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten
  • Umkleiden und Duschräume bleiben geschlossen

In jedem Fall ist ein Gebot besonders zu berücksichtigen: Kommen – Spielen – Gehen! Verzichtet bitte auf jegliche Handlungen, die den Aufenthalt neben dem eigentlichen Spiel unnötig verlängern.

2 Gedanken zu „Bitte Corona- und Hallenregeln weiter beachten!

Kommentare sind geschlossen.